Fragen zur Corona-Impfung von Kinder und Jugendlichen

Corona-Schutzimpfung („booster“)? (Stand 04.01.2022):

Wann ist eine 3. Impfung („booster“) für Jugendliche möglich oder empfohlen?

    • Zulassung:
      • FDA/USA: ab 12 Jahren, >5 Monate nach 2.Impfung
      • EMA/EU: ab 18 Jahren, >6 Monate nach 2.Impfung
    • Empfehlung „off label“, ohne EU-Zulassung:
      • NIG/Österreich: ab 12 Jahren, >4 Monate nach 2.Impfung

Generell KEIN Booster für Kinder unter 12 Jahren!

Schutzimpfung nach einer COVID-19-Erkrankung? (Stand 04.01.2022):

Ist eine Erstimpfung für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren möglich oder empfohlen nach einer COVID-19-Erkrankung?

    • Empfehlung NIG/Österreich:
      • ab 4 Wochen nach positivem PCR-Test oder Genesung
      • die 2. Impfung dann erst 4-6 Monate* später (Abstand „off-label“)
      • *falls wegen internationaler Reisen gefordert 2. Impfung ab 3 Wochen nach 1. Impfung zugelassen und möglich           

Ist eine Zweitimpfung für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren möglich oder empfohlen nach einer COVID-19-Erkrankung mehr als 3 Wochen nach der 1. Impfung?

    • Empfehlung NIG/Österreich:
      • mindestens 4 Wochen nach 1. Impfung, ab 4 Wochen nach positivem PCR-Test oder Genesung

Wann ist eine 3. Impfung („booster“) für Jugendliche nach einer COVID-19-Erkrankung möglich oder empfohlen?

    • Empfehlung NIG/Österreich (ab 12 Jahren; unter 16 Jahren „off-label“, ohne EU-Zulassung):
      • 6 Monate (180 Tage) nach Genesung bzw. 6-9 Monate nach 2. Impfung